Now showing 1 - 2 of 2
  • Publication
    Open Access
    Qualitätsstandards für Schutzkonzepte in der Kinder- und Jugendarbeit
    (Stiftung Universität Hildesheim, 2021)
    Henningsen, Anja 
    ;
    Herz, Andreas 
    ;
    Fixemer, Tom 
    ;
    Kampert, Meike 
    ;
    ;
    Riedl, Sonja 
    ;
    ; ;
    Schmitz, Alina M. 
    ;
    ;
    Tuider, Elisabeth 
    ;
    Winter, Veronika 
    ;
    Wolff, Mechthild 
    Das Projekt SchutzNorm* hat gemeinsam mit jungen Menschen Normalitätskonstruktionen von Gewalt und Sexualität in den Kontexten der Kinder- und Jugendarbeit erforscht, um den jungen Menschen, ehrenamtlich Tätigen und Fachkräften mit und durch die wissenschaftlichen Analysen eine weitere Möglichkeit zu eröffnen, um ihr alltägliches „Wahrnehmen“ zu ergänzen und anzuregen. Gleichzeitig beginnen gerade aber erst die Diskussionen um den pädagogischen Aufforderungscharakter, der in den Normalitätskonstruktionen steckt. Und damit die Aufgabe, mit den jungen Menschen Schutzkonzepte in den ganz unterschiedlichen Arrangements zu entwickeln. Davon ausgehend wurden Qualitätsstandards für Schutzkonzepte in der Kinder- und Jugendarbeit entwickelt. *Das Verbundprojekt „SchutzNorm“ wurde an der Fachhochschule Kiel, den Universitäten Hildesheim und Kassel sowie der Hochschule Landshut umgesetzt. Es wurde in der Förderlinie „Forschung zu sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten“ aus Mitteln des BMBF gefördert (2018-2021).
      327  494
  • Publication
    Open Access
    POSITIONEN: Kinderrechte in der Vollzeitpflege – Reformbedarf zur Verwirklichung von Schutzkonzepten in der Infrastruktur der Pflegekinderhilfe
    (Universitätsverlag Hildesheim, 2020)
    Fegert, Jörg 
    ;
    Gulde, Manuela 
    ;
    Henn, Katharina 
    ;
    ;
    Kampert, Meike 
    ;
    ; ;
    Wolff, Mechthild 
    ;
    Ziegenhain, Ute 
    Das Team "Foster Care" benennt in diesem Positionspapier wichtige Forderungen für die SGB VIII Reform in Bezug auf die Umsetzung von Schutzkonzepten in der Pflegekinderhilfe.
      18  70