Now showing 1 - 1 of 1
  • Publication
    Open Access
    Methodische Aspekte der Evaluation kooperativer E-Learning-Szenarien
    K3 ist ein Forschungsprojekt, welches das Ziel verfolgt die distributiven und kommunikativen Mehrwertpotenziale asynchroner Medien Gewinn bringend für die universitäre Ausbildung zu nutzen. Hierzu werden aufsetzend auf dem von Kuhlen vorgeschlagenen Paradigma des netzwerkbasierten Wissensmanagements konzeptionelle didaktische Ansätze erprobt und eine kollaborative Wissensmanagementsoftware entwickelt. Dieser Artikel beschreibt zunächst den grundlegenden Ansatz und wichtige Gestaltungsfaktoren des netzwerkbasierten Wissensmanagements. Darauf aufbauend werden methodische Aspekte der Evaluation solcher kooperativer Lernszenarien dargestellt, Untersuchungsinstrumente angeführt und die Reichweite und Grenzen der Evaluierbarkeit derartiger Lernszenarien diskutiert.
      8  56