Now showing 1 - 10 of 36
  • Publication
    Metadata only
    Informationskompetenz
    (2023) ;
    Kuhlen, Rainer
    ;
    Lewandowski, Dirk
    ;
    Semar, Wolfgang
    ;
      9
  • Publication
    Metadata only
      7
  • Publication
    Metadata only
    Online Marketing
    (2023) ;
    Kuhlen, Rainer
    ;
    Lewandowski, Dirk
    ;
    Semar, Wolfgang
    ;
      6
  • Publication
    Metadata only
    Daseinsbezogene Informationskompetenz in ländlichen Räumen. Ansätze aus der Forschungspraxis
    Wie lässt sich ein selbstbestimmtes Informationsverhalten charakterisieren? Welchen Einfluss haben ländliche Räume als Wohnorte auf den Zugang zu Informationen? Das dreijährige Forschungsprojekt eruiert individuelle Informationsbedürfnisse und Informationsverhaltensmuster von Bürgerinnen und Bürgern in einem norddeutschen Landkreis und ergänzt die Perspektive der Nutzenden durch die Erhebung der Informationsbereitstellung der Kommunen. Es schließt mit Handlungsempfehlungen an verschiedene Akteursgruppen. Methodisch wurden in zwei Studienphasen eine quantitative Befragung, (Experten-)Interviews, Fokusgruppen sowie eine Analyse der Gemeindewebseiten durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen die Bewertung von Informationen und Quellen als die Hauptschwierigkeit im Informationsprozess und zeigen den Bedarf, die eigenen Denk- und Handlungsmuster vermehrt zu reflektieren. In ländlichen Räumen spielen lokale Instanzen wie Bibliotheken und kommunale Bildungsanbieter eine wichtige Rolle in der Kompetenzförderung.
      8
  • Publication
    Metadata only
    Teaching Internationally, Learning Collaboratively: Intercultural Perspectives on Information Literacy and Metaliteracy (IPILM)
    (2023)
    Adilović, Emina 
    ;
    ; ;
    Mackey, Thomas P. 
    ;
    Jacobson, Trudi E. 
    ;
    Thadathil, Tessy 
    ;
    Bhattacharya, Subarna 
    Intercultural Perspectives on Information Literacy and Metaliteracy (IPILM) is a discourse- oriented learning environment that engages students from diverse cultural backgrounds to participate in collaborative knowledge construction. The objective is to evolve a thematic approach to course design that includes elements of open pedagogy, information literacy, and metaliteracy. IPILM invites participation from educators and learners from around the world and has witnessed an increase in participating countries. This paper describes the concept of IPILM and demonstrates the implementation of this approach in practice. The initiative was well received by students and is both feasible and sustainable as an intercultural learning endeavor. IPILM is an ongoing project and a work in progress that is an adaptable model which may be transferred to disparate fields of teaching and learning or adopted by international communities of instructors.
      11
  • Publication
    Open Access
    Abschlussbericht des Forschungsprojektes „Daseinsbezogene Informationskompetenz in Ländlichen Räumen (DILRA)“
    (Stiftung Universität Hildesheim, 2023) ; ;
    Stooß, Anika 
    Die Frage nach der Ausgestaltung künftiger Daseinsvorsorge und der zugehörigen Informationskompetenz der Bürger/innen im ländlichen Raum spielt im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung der Lebensräume eine tragende Rolle. In dem Projekt DILRA soll eine holistische Sicht zur daseinsbezogenen Informationskompetenz und Informationsnutzung erschlossen werden. Aus den Ergebnissen heraus werden für Kommunen und kommunale Bildungsanbieter Handlungsempfehlungen in Bezug auf die Beförderung von Informationskompetenz und die Bereitstellung daseinsbezogener Informationsdienste argumentiert. Das Projekt untersucht mittels empirischer Studien, welche Kompetenzen aus der Nutzerperspektive für den digitalen Wandel in ländlicher Region von Nöten sind. Hierbei soll insbesondere die Informationskompetenz näher betrachtet werden, die als Voraussetzung dafür gilt, dass Bürger*innen souverän im Sinne eines lebenslangen Lernens digitale Angebote bewerten und mit diesen umgehen können. Die Studien innerhalb des Projektes sollen genau diese Herausforderungen näher analysierbar machen und so einen Erkenntnistransfer in die Praxis ermöglichen und damit neue Handlungsoptionen aufzeigen.
      18  175
  • Publication
    Metadata only
    Informationskompetenz
    (2022) ; ;
    Sander, J.
    ;
    Kolomitchouk, J.
      5
  • Publication
    Metadata only
    Framework Informationskompetenz: Ein gemeinsamer Standard für die Qualifikation in den bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Studiengängen in Deutschland
    (2022)
    Tappenbeck, Inka 
    ;
    Michel, Antje 
    ;
    Wittich, Anke 
    ;
    Werr, Naoka 
    ;
    Gäde, Maria 
    ;
    Spree, Ulrike 
    ;
    Gläser, Christine 
    ;
    ; ;
    Keller-Loibl, Kerstin 
    ;
    Stang, Richard 
    Der Beitrag stellt Ergebnisse der Fachgruppe Informationskompetenz der KIBA vor, in der alle Lehrenden im Bereich der Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz an bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Studiengängen in Deutschland zusammenarbeiten. Ausgangspunkt ist das „Framework Informationskompetenz“, ein Anforderungsrahmen, der gemeinsame Standards in der Qualifikation von Studierenden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft für das Aufgabenfeld der Förderung von Informationskompetenz sichern soll. Es wird aufgezeigt, wie die in diesem Rahmenmodell formulierten Qualifikationsstandards in den verschiedenen Studiengängen umgesetzt werden und wo es bedarfsbezogene Ausprägung und Gewichtung in den Qualifikationszielen gibt.
      17