Now showing 1 - 4 of 4
  • Publication
    Open Access
    725 Jahre Sehlen auf Rügen 1298–2023
    (Universitätsverlag Hildesheim, 2023) ;
    Die kleine Gemeinde Sehlen mit knapp 900 Einwohnern in sieben Ortsteilen, mit einem Gewerbegebiet, zwei Kindergärten, einem Hort, einer Backsteinkirche mit Friedhof und Kriegerdenkmal, einer Freiwilligen Feuerwehr mit einem neuen roten Gerätehaus, einem Bahnhof mit altem Bahnhofsgebäude, einem mittelgroßen verlassenen und zwei kleinen umgebauten Schulgebäuden, einem großen Forst, einer nahezu rechtwinkligen Dorfstraße mit erstaunlich vielen Laternen, einem seit 27 Jahren amtierenden Bürgermeister, einigen rohrgedeckten Katen, einem Sportplatz, fünf Vereinen, einem Gasthaus und mehreren Ferienwohnungen liegt in Rügens Inselmitte. Wohl fast jeder auf Rügen kennt den Ort. Wer es bisher versäumt hat, Rügen zu besuchen, wird den Namen Sehlen noch nicht gehört haben und ihn etwas merkwürdig finden. Dabei passt die Bedeutung des Ortsnamens wie kaum eine andere zur grünen Insel Rügen – „Sehlen“ leitet sich vom slawischen Wort „grün“ her.
      12  442
  • Publication
    Open Access
    Schule früher und heute. Arbeitsblätter für den Unterricht in Grundschulen
    (Universitätsverlag Hildesheim, 2021) ;
    Dannecker, Meike 
    ;
    ;
    Schwerdt, Jörn 
    Die Arbeits- und Lösungsblätter des Schulmuseums Hildesheim bieten eine Handreichung für Grundschullehrerinnen und -lehrer zum Thema "Schule früher" im Sach- und Deutschunterricht. Sie können lizenzfrei verbreitet und vervielfältigt werden.
      339  149
  • Publication
    Open Access
    Die Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim als Lern- und Begegnungsort
    (Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien, 2020) ; ;
    Jungwirth, Martin
    ;
    Harsch, Nina
    ;
    Korflür, Yvonne
    ;
    Stein, Martin
    In diesem Beitrag wird die Konzeption des im Jahr 2018 wiedereröffneten Schulmuseums der Stiftung Universität Hildesheim erläutert. Es werden vor allem die Schwerpunkte des außerunterrichtlichen Lernens und die Möglichkeiten der Einbindung des Schulmuseums in die Lehrsituation der Universität Hildesheim berücksichtigt.
      4  16
  • Publication
    Open Access
    Der „letzte Ritter“. Lesekompetenz durch die Konzeption eines Audioguides
    Unterrichtsentwurf zur Text- und Bildanalyse einer mittelalterlichen Illustration für zwei Doppelstunden im Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe 1; geschult werden Analyse- und Dekonstruktionskompetenz sowie Strategien der Perspektivenübernahme.
      5  15